Neujahr: Müllsammeln am Maschsee

Seit über 5 Jahren unsere Müllsammelaktion am Maschsee … Vielen Dank allen, die trotz Regen mitgemacht haben! Und großer Dank an die aha-Mitarbeiter, die noch mehr und länger aufgeräumt haben… als wir durchfroren und durchnässt mit Glühwein und Plätzchen unterm NDR-Dach die Aktion beendeten. 
Wir seh´n uns dann am 1.1.2020 wieder ab 10 Uhr Nord-Ost-Ufer, okay?! Weitersagen! Schön wär ja, wenn dann beim kommenden Jahreswechsel weniger und dafür bewusster geböllert würde, „statt Böllerbatterien eine Rakete mit Herzenswunsch“, wenn WECO Feuerwerk und Co. das Plastik an Raketen und deren Verpackung weglassen (auf Anfrage dazu kam die Antwort, es seien „gesetzliche Auflagen der Grund dafür“…) und die Leute ihren Müll möglichst wieder mitnehmen oder zumindest zu den Mülleimern bringen. Happy 2019 euch allen!

Gutes Neues Jahr!

Ich wünsch euch/uns allen ein wunderbares 2019. Gesundheit, Erfolg, viel Freude! Weiterentwicklung, klare Ziele, deren Erreichen und einen guten Weg dahin, dazu Freundschaft, Liebe und gute Weggefährt*en!

Hannover leuchtet

Ja, das war wirklich eine großartige Aktion in & für Hannover. Dickes Kompliment an alle Beteiligten, es war wunderbar, die Lichtkunst und die Begeisterung der Hannoveraner/innen zu erleben.

Business-Night mit EXPO-Feeling

Also, 6 Minuten 40 ist ziemlich kurz für 1851-2030! Infos, Historie und den Grund für meine EXPO-Begeisterung zu hören & sehen im Pecha Kucha Vortrag (20 Folien a 20 sec) „EXPO-Feeling“ von 1851 über EXPO 2000 Hannover und die neue CEBIT18 bis zu khh2025 und…  hier ist der Direktlink zum Video.

(Fotos: Sabine Przybyla / business-night)

Die Business-Night von Volker Römermann findet 3-4mal jährlich statt, spannende Vorträge zu den unterschiedlichsten Themen, dazu köstliches Buffet im FACE in der Goseriede und natürlich Netzwerken und Austausch mit den rund 100 Gästen.

http://www.business-night.com

Travel Stories Meetup im HAFVEN

zum 4. Mal ist das Travel Stories Meetup zu Gast im HAFVEN, organisiert on Philipp. Jens erzählt über seine spirituelle Reise nach Bali. Dörthe berichtet über ihre 330km TrekkingTour in Nepal. Und mein Vortrag:  eine Zeitreise durch Portugal von den Achzigern bis heute… „Mais Champagne por favor“… Momentaufnahme letztes Jahr in Lisboa… In dieser Stadt, wo dir das Herz aufgeht, die mit ihrem Zauber berührt und die gleichzeitig entspannt behäbig wirkt und quirlig innovativ inspiriert. Nächster Termin: 5. Oktober, Infolink