Gutes Neues Jahr!

Ich wünsch euch/uns allen ein wunderbares 2019. Gesundheit, Erfolg, viel Freude! Weiterentwicklung, klare Ziele, deren Erreichen und einen guten Weg dahin, dazu Freundschaft, Liebe und gute Weggefährt*en!

Ausflug nach … Uelzen

Der Bahnhof in Uelzen lohnt beim Umstieg Richtung Hamburg einen längeren Aufenthalt! Der preisgekrönte Bahnhof wurde von Friedensreich Hundertwasser entworfen und -im Rahmen der EXPO 2000- gestaltet. Kunstvolle Moasike,  goldene Kuppeln, bunte Säulen, begrünte Dächer, liebevoll gestaltete Details… wundervoll. 

Es gibt übrigens auch Führungen: https://www.lueneburger-heide.de/service/sehenswuerdigkeit/900/uelzen-hundertwasser-bahnhof.html

Leineaue Süd bis Koldinger Seen

Fahrradtour in den Süden: bereits mitten in Hannover beginnt die  Leineaue, ab Maschsee herrliche Strecke vorbei an Döhrener Wehr und Döhrener Wolle, Richtung Laatzen am Fluß entlang, sommerliche Felder, Wiesen, Weiher und Wälder.  Vielseitige Landschaftsräume mit z.B. Naturschutzgebiet Ruthe-Koldingen, wo sich Biber und Eisvogel gute Nacht sagen 😉 und die Innerste in die Leine mündet. Oder den Koldinger Seen,  Lieblingsplatz tausender Vögel (und begehrter Zwischenstopp jener auf der NordSüdRoute), dort ist auch ein netter Aussichtsturm. Wer genaueres nachlesen möchte: https://www.hannover.de/Kultur-Freizeit/Naherholung/Natur-entdecken/Die-Südliche-Leineaue       ebenfalls an der Strecke: die Radrennbahn Hannover Wülfel https://de.wikipedia.org/wiki/Radrennbahn_Hannover),